Die Redakteure und Journalisten der in der TIPA vertretenen Magazine haben den Epson SureColor SC-P5000 mit dem TIPA Award 2017 als „Best Photo Printer“ ausgezeichnet.

Die Juroren der TIPA, der „Technical Imaging Press Association“, legen ihrer Entscheidung für die Auszeichnung eines innerhalb der letzten 12 Monate vorgestellten Produktes strenge Kriterien zugrunde. So geben die eingesetzte Technologie, das Design, Preis-/Leistungsverhältnis sowie eine möglichst einfache Handhabung den Ausschlag. Der diesjährigen Jury gehörten 27 Magazine für Fotografie aus Europa, Asien, Nord- und Südamerika an. Zusätzlich war dieses Mal auch eine Delegation des „Camera Journal Press Club“ aus Japan zugegen.

TIPA ist eine der wichtigsten internationalen Zusammenschlüsse von Foto- und Kunstdruckmagazinen. Der dieses Jahr gewonnene Preis ist bereits die 38ste Auszeichnung, die Epson Lösungen seit 1997 von der TIPA erhielt. Dabei wurden eine Vielzahl Produkte ausgezeichnet, neben Druckern erhielten auch Tinten, Scanner und Projektoren die begehrten Auszeichnungen. Die Verleihung des Preises findet am 16. Juni 2017 in Tokio statt.

Der Epson SureColor SC-P5000 druckt bis zu 17“ (43,18 cm) breit und wurde als Desktopmaschine für Proofing, Fotografie und Fine Art-Druck konzipiert. Er arbeitet mit einem PrecisionCore Druckkopf und nutzt ein 10-Farbtintenset mit 200 ml fassenden Patronen. Die UltraChrome HDX-Tinte liefert haltbare Bilder mit sehr großem Farbraum und hochdichten Schwarztönen. Dank eines verbesserten Staubschutzes und der Vermeidung elektrostatischer Aufladungen ist der Drucker sehr wartungsarm und zuverlässig. Sein 2,7 Zoll (6,9 cm) großes Farbdisplay erleichtert Einrichtung und Nutzung.

Mehr Informationen finden Sie natürlich auch in unserem Shop.